LinkParty// „Ausflüge in Bildern“

Willkommen zur 1. „Ausflüge in Bildern“ Linkparty!

Schöne Ausflüge und Ausflugsziele begeistern uns Eltern alle. Und wer schwelgt nicht gerne in Erinnerungen oder lässt sich Inspirieren? Genau dafür ist diese Linkparty gedacht. Ich würde gerne viele tolle Ausflugsziele kennenlernen und Sammeln.

Der Montag ist bekanntlich der unbeliebteste Tag der ganzen Woche. Aber was gibt es schöneres als sich dann schöne Bilder anzusehen? Und genau diese Freuden wollen wir hier teilen damit sich jeder daran erfreuen kann. So startet man doch garantiert mit einem Lächeln in die neue Woche.


Natürlich geht es nicht ohne Regeln

Der Post muss nicht aktuell vom Montag sein, er kann auch aus der Vergangenheit sein

♥Verlinkt werden dürfen alle Ausflüge, auch aus eurem Sommerurlaub

♥Ich freue mich natürlich wenn ganz viele mit machen! Also hinterlasst bitte einen Backlink zu mir in deinem Post.

https://rappelbudefamilienblog.wordpress.com/linkparty-ausfluege-in-bildern/

Du darfst auch gerne das Bild einfügen. Teilen auf Instagram oder Facebook ist auch erlaubt, Besucht hierzu einfach meine Seiten 🙂

♥Und das wichtigste: Habt Spaß! Lasst euch inspirieren und teilt tolle Momente mit euren Familien.

Unten auf dieser Seite ist ein blauer Button eingefügt, diesen müsst ihr anklicken und den Anweisungen folgen. Im ersten Feld kommt eure Website, im 2. der Blogartikel und im 3. euer Name.  Dieser ist jetzt bis Sonntag den 10.9. geöffnet. Geplant ist, diese Party alle 2 Wochen Montags zu starten. Ich werde alle Beiträge sammeln und hier auf dem Blog eine Liste mit allen Ausflugszielen erstellen. Natürlich werde ich euren Artikel verlinken. 

Auch um euch andere Teilnehmer anzuschauen, müsst ihr auf den Blauen Button drücken. Ich möchte erstmal schauen wie es anläuft. Das ist jetzt eine Testversion, deswegen tauchen die Bilder nicht hier im Post auf. Wenn es guten Zuspruch hat, wird es geändert ☺️

Nun wünsche ich euch ganz viel Spaß!

 

2 Gedanken zu „LinkParty// „Ausflüge in Bildern“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*